Hausbrauer 2013 web2Anlässlich des 10jähriges Jubiläums des "Sudkreis Fronhausen“ fand am 31. August das jährliche Treffen der Haus- und Hobbybrauervereinigung Nassauer Land in Fronhausen statt. Der Sudkreis Fronhausen wurde 2003 gegründet und setzt sich für den Erhalt der Bier- und Braukultur ein. Hierzu fanden sich ca. 20 Haus- und Hobbybrauer aus ganz Hessen in Fronhausen ein. 

Zunächst besucht man gemeinsam die Giessener Privatbrauerei. Der Geschäftsführer und Braumeister Achim Franzen nahm sich am Wochenende Zeit und führte die Hausbrauer durch die Produktionsstätte. Hierbei konnten viele Fachfragen erläutert und diskutiert werden. Die als einstündig geplante Führung , zog sich dann schließlich fast 3 Stunden hin, wobei schnell klar wurde, wieviel Herzblut Herr Franzen in sein Bier steckt. Letztendlich bestand dann doch noch die Möglichkeit einige Spezialitäten (Whiskey Lager, Porter,etc.) zu verkosten und sich so von der hohen Qualität des Giessener Bieres zu überzeugen.

NHausbrauer 2013 web1ach der Brauereiführung traf man sich wieder in Fronhausen, wo bis in die Nachtstunden das selbstgebraute Bier der Hausbrauer verkostet werden konnte. Auch hier war die Artenvielfalt der Biere bemerkenswert. Die Bier reichten vom „einfachen Pils“ , Zoigl Bier, Whisky Malt bis zum 4fach gehopften Indian Pale. Während des Probierens war Gelegenheit im regen Austausch braurelevante Dinge zu besprechen und Erfahrungen auszutauschen.